Login

Aus Arbeitslosigkeit in Arbeit: Meist als Leiharbeiter

Finden Arbeitslose eine Arbeitsstelle, dann überdurchschnittlich häufig als Leiharbeiter. Mehr als jeder sechste Arbeitslose, der 2012 eine Arbeit aufnahm, kam in der Leiharbeitsbranche unter. Sie belegt damit Platz eins der Arbeitgeber für vormals Arbeitslose. Die Arbeitsverhältnisse sind in der Regel nur von kurzer Dauer. Häufig geht es danach zurück in die Arbeitslosigkeit. Das zeigen aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.

www.o-ton-arbeitsmarkt.de/o-ton-statistik/aus-arbeitslosigkeit-in-arbeit-meist-als-leiharbeiter