Login

Position der Diakonie Deutschland und des Evangelischen Fachverbands für Arbeit und soziale Integration (EFAS) zur Ausgestaltung "Teilhabe am Arbeitsmarkt für alle

im Koalitionsvertrag hat sich die neue Bundesregierung darauf verständigt, ein neues unbürokratisches Regelinstrument im Sozialgesetzbuch II - "Teilhabe am Arbeitsmarkt für alle" - im Sinne eines Sozialen Arbeitsmarktes zu schaffen. Die Diakonie Deutschland und der evangelische Fachverband für Arbeit und soziale Integration begrüßen das und formulieren Eckpunkte zur Ausgestaltung des neuen Instrumentes.
Hier finden Sie die "Position der Diakonie Deutschland und des Evangelischen Fachverbands für Arbeit und soziale Integration (EFAS) zur Ausgestaltung eines Regelinstrumentes "Teilhabe am Arbeitsmarkt für alle".