Login

Statistik mit Fragezeichen: Nicht einmal jeder zweite Flüchtling ist offiziell arbeitslos

Inzwischen sind über 450.000 erwerbsfähige Flüchtlinge im System der Bundesagentur für Arbeit (BA) angekommen. Hiervon wurden im April 180.000 als Arbeitslose gezählt. Die Entwicklung der gesamtdeutschen Arbeitslosenzahl ist davon bislang weitestgehend unberührt. Aber was die Arbeitslosenstatistik verschweigt: Die Zahl der Flüchtlinge ohne Arbeit liegt um einiges höher.

O-Ton Arbeitsmarkt, http://www.o-ton-arbeitsmarkt.de/newsletter/statistik-mit-fragezeichen-nicht-einmal-jeder-zweite-fluechtling-ist-offiziell-arbeitslos