Login

Aufstocker vor Mindestlohn-Einführung: Staat subventionierte Niedrigeinkommen 2014 mit 10,85 Milliarden Euro

2014 zahlte der Staat Hartz-IV-Leistungen in Höhe von 10,85 Milliarden Euro an rund 1,3 Millionen Erwerbstätige, deren Einkommen zum Leben nicht ausreichte, davon 44 Prozent sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (in Voll- oder Teilzeit), 47 Prozent Minijobber und 9 Prozent Selbstständige. Das zeigen Daten der Bundesagentur für Arbeit.

O-Ton Arbeitsmarkt,

http://www.o-ton-arbeitsmarkt.de/newsletter/aufstocker-vor-mindestlohn-einfuehrung-staat-subventionierte-niedrigeinkommen-2014-mit-1085-milliarden-euro