Login

Koalitionsverhandlungen: Kein Sozialer Arbeitsmarkt in der Großen Koalition

Der Soziale Arbeitsmarkt wird im Koalitionsvertrag zwischen CDU und SPD offenbar keine Rolle spielen. Die Große Koalition hält stärkere Vermittlungsbemühungen und ein Bundesprogramm aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds bei den besonders arbeitsmarktfernen Langzeitarbeitslosen für ausreichend. Für die Umsetzung sollen private Arbeitgeber gewonnen werden. Die Beschäftigungsträger scheinen außen vor zu bleiben.

O-Ton Arbeitsmarkt, Koalitionsverhandlungen: Kein Sozialer Arbeitsmarkt in der Großen Koalition,
http://www.o-ton-arbeitsmarkt.de/o-ton-original/koalitionsverhandlungen-kein-sozialer-arbeitsmarkt-in-der-grosen-koalition