Login

Koalitionsvertrag: Plus 1,4 Milliarden Euro für arbeitsmarktpolitische Maßnahmen

Die Große Koalition hat eine Anhebung der Mittel für Maßnahmen der aktiven Arbeitsmarktpolitik beschlossen. „Der Mitteleinsatz für die Eingliederung Arbeitssuchender wird um 1,4 Milliarden Euro angehoben.“, heißt es im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD. Das entspricht 350 Millionen Euro jährlich.

www.o-ton-arbeitsmarkt.de/wp-content/uploads/Koalitionsvertrag-CDU-CSU-SPD-1.pdf